top of page

Fr., 12. Juli

|

Halle (Saale)

Brokof (d) Das Konzert findet nicht statt!

Das Konzert findet nicht statt!

Brokof (d) Das Konzert findet nicht statt!
Brokof (d) Das Konzert findet nicht statt!

Zeit & Ort

12. Juli 2024, 20:00

Halle (Saale), Seebener Str. 5, 06114 Halle (Saale), Deutschland

Über die Veranstaltung

Im April 2022 traten BROKOF nach längerer, kreativer Auszeit mit der sechsminütigen Single "Share" an die Öffentlichkeit. Es folgten einige, weitere Singles bevor im März 2024 das fünfte Album der Berliner Band erschien:

"Blind Spot On The Bright Side Of Life hat ganz sicher das Zeug dazu, über lange Zeit Bestand zu haben – dieses Album ist ein potenzieller Grower" fand SOUNDS AND BOOKS und der ROLLING STONE schrieb: "Mit einem Riff-Country-Song wie "Time & Space" oder mit "Share" fährt man gern ins Unbekannte."

BROKOF sind: Fabian Brokof (Gesang, Gitarre), Arne Bergner (Gitarre, Klavier, Gesang), Rocco Weise (Bass, Gesang), Puya Shoary (Schlagzeug, Percussion). 

Das Debütalbum der Band "Softly, Softly, Catchee Monkey" erschien 2010 und zwei Jahre später folgte das von der Kritik hochgelobte Album "Side By Side". Auf "Cool Fame" (LP, 2016) hörte der ROLLING STONE: "... zehn Songs, schnörkellos und schön." und erkannte Parallelen zu CSNY und The Who.

Zu "Fore!" (LP 2018) konnte man lesen: "Schon wieder eine tolle Platte von Brokof. Wieder hört man, wie wunderbar Brokof zusammenspielen und Arrangements atmen lassen, statt sie zu zementieren…" (ROLLING STONE)

Die vier Musiker der Band sind auch die Betreiber des Berliner Popschutz Studios (MC5, Lambchop etc.) und in aktueller Besetzung seit 2012 Live unterwegs. "Wer je in einem Konzert von ihnen war, weiß, was sie aus Eingängigkeit, Spielspaß und Konzept zu machen wissen, weiß, wie geschickt sie Harmonien mit Grooves auskontern, damit sie nicht in Beliebigkeit münden, und wie sie das Erkannte so aushebeln, dass man glaubt, es sei nagelneu." (DNN)

"Mit Brokof ist eine der hierzulande interessantesten Folkrock-Bands zur Entdeckung freigegeben." Stern.de

Link zum Video

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page