top of page

Mi., 15. Mai

|

Halle (Saale)

Seth Lakeman (uk)

Einlass: 19 Uhr | Beginn: 20 Uhr Tickets täglich ab 17 Uhr im Objekt 5 Restaurant: 19 € Abendkasse: 22 € Onlinetickets: 21,25 €

Seth Lakeman (uk)
Seth Lakeman (uk)

Zeit & Ort

15. Mai 2024, 20:00

Halle (Saale), Seebener Str. 5, 06114 Halle (Saale), Deutschland

Über die Veranstaltung

Der Westcountry-Folksänger und Multiinstrumentalist Seth Lakeman spielt Songs aus seinem umfangreichen Backkatalog bei Solo-Shows in Großbritannien und im Ausland.

Seth veröffentlichte 2021 sein 11. Studioalbum Make Your Mark, das von der Kritik gefeiert wurde, und veröffentlichte dann im Juli dieses Jahres The Somerset Sessions am selben Wochenende, an dem er vier ausverkaufte Shows im berühmten Minack Theatre spielte. Das zehn Tracks umfassende Album enthält originale, unveröffentlichte Session-Aufnahmen von Seth mit Ethan Johns und einer Reihe von Gastmusikern.

Seth Lakeman wurde  2005 für "Kitty Jay" für den Mercury Music Prize nominiert.  Es katapultierte Lakeman an die Spitze der neuen britischen Folk-Bewegung, und sein Nachfolger war das goldverkaufte "Freedom Fields". Produziert von seinem Bruder Sean Lakeman, wurde es Seths erstes von 6 britischen Top-40-Alben mit den Favoriten "Lady of the Sea", "King and Country" und "White Hare". 

Seth war 2022 Teil der "Sea Song Sessions" - einer Sammlung britischer maritimer Volkslieder und Seemannslieder, die von Jon Boden, Seth, Ben Nicholls, Emily Portman und Jack Rutter aufgeführt wurden.  Er freute sich auch, als er Ende 2022 gebeten wurde, auf Van Morrisons neuem Album "Moving On Skiffle" aufzunehmen, das im März 2023 veröffentlicht wurde und mit Morrison und seiner Band in Großbritannien und Europa aufgetreten ist, unter anderem in der Londoner Royal Albert Hall. Seth hat zuvor ausgiebig mit Robert Plant (Led Zeppelin) und seiner Band The Sensational Space Shifters zusammengearbeitet und getourt.

Link zum Video

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page