Tricky Notes (hal) progessive celtic folk

Do 6. Februar - 20 Uhr

Von irisch-schottischem Folk geprägte groovige Instrumentals stehen...

... neben Jethro Tull - Klassikern wie „ Locomotive breath“ oder „ Bourree“. Neue Interpretationen von Loreena McKennitt treffen auf weniger bekannte akustisch geprägte Stücke von Ian Anderson und ergänzen so das spannende und vielseitige Repertoire, bei denen die Künstler ihre multiinstrumentalen Fähigkeiten präsentieren.
line-up:
Andreas Fabian: Flute, Vocal, Irish Bouzuki, Whistle, Gitarre / Steffen Knaul: Speedfiddel, Gitarre, Vocal, loops / Peter Häseler: Bass, Fretless / Kevin Kemnitzer: Drums

Karten im Vorverkauf: 12.00 €
Karten an der Abendkasse: 14.00 €
Einlass: 19 Uhr